Hygienekonzept Restaurant Seehof

 

Gästekonzept

Am Restauranteingang Hinweisschilder auf

  • Maskenpflicht bis zum Tisch bzw. bei der Abholung von Speisen und
  • Einhaltung der entsprechenden Abstandshaltung
  • Hinweis darauf, dass bei Vorliegen von Symptomen einer akuten Atemwegserkrankung jeglicher Schwere oder von Fieber eine Bewirtung nicht möglich ist.

 

Desinfektionsmittelständer am Eingang

 

Gästeeinlass nur nach

  • Kontrolle Impfnachweis oder
  • Kontrolle Genesungsnachweis oder
  • Kontrolle Test

Nachverfolgungskonzept: Luca-App oder Kontaktformular

 

Gäste werden auf kürzestem Wege und unter Einhaltung der Abstandsregel zum Tisch begleitet

 

Gastraumkonzept

Oberflächendesinfektion Tische, Speisekarten, Klemmbretter, Türgriffe

Spuckschutzdisplays zwischen den Tischen

Regelmäßige Belüftung des Gastraumes

Hinweise auf bargeldlose - am besten kontaktlose – Bezahlverfahren

 

Gästetoilettenkonzept

Gästetoiletten werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert

Flüssigseife, Einmalhandtücher und Händedesinfektionsmittel sind ausreichend vorhanden

Hinweisschilder für die Gäste über richtiges Händewaschen, Desinfektion und Abstandsregelungen auch im Sanitärbereich sind installiert

 

Mitarbeiterkonzept

MitarbeiterInnen sind über den richtigen Umgang mit Mund-Nasen-Bedeckung und allgemeine Hygienevorschriften informiert.

Regelmäßige Information über die Hygienevorschriften für das Gastgewerbe findet statt.

Kranke Mitarbeiter müssen auf jeden Fall zu Hause bleiben.

Einteilung der Mitarbeiter nach Möglichkeit in feste Teams, so dass im Infektionsfall nicht das gesamte Team ausfällt.

Die Aufbewahrung und Reinigung von Arbeitskleidung sowie die sonstige Wäschereinigung (z. B. Tisch- und Bettwäsche) erfolgen unter Beachtung des Arbeitsschutzstandards und der Hygienestandards

Information des Gesundheitsamtes, falls bei einem Mitarbeiter oder einer Mitarbeiterin Symptome von Covid-19 zeigen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Design by BGK-Marketing Link.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt